Vorteile eines gelebten Umweltmanagementsystem

Die Erwartung der Kunden an Nachhaltigkeit in Unternehmen, das zudem die rechtlichen Forderungen erfüllt, hat sich inzwischen zum anerkannten Standard etabliert. Zum Aufbau und zur langfristigen Pflege geschäftlicher Beziehungen hat ein praktikables Umweltmanagementsystem in der heutigen Zeit somit eine fundamentale Bedeutung.
Die OPTIQUM unterstützt bei der Zusammenführung von einzelnen Managementsystemen für Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit in ein integriertes Managementsystem damit Sie davon profitieren. Denn abgesehen vom Schutz der Umwelt bieten Umweltmanagement-Systeme dem Unternehmer noch viele ebenso wertvolle Vorteile:

  • Erhöhung der Sicherheit Ihrer Kunden und Mitarbeiter
  • Reduzierung der Verbräuche von Energie, Wasser und anderen Ressourcen
  • Erkennen und Beherrschen der Kostentreiber sowie Einsparpotenziale
  • Reduzierung der Entsorgungskosten
  • Transparenz der Umweltrisiken
  • Einklang von Unternehmens- und Umweltzielen
  • Benutzerfreundliche Visualisierung der Vorgaben und Ergebnisse
  • Identifikation der Mitarbeiter mit Zielen und Vorgehensweisen, daraus resultierend:  Erhöhung der Mitarbeitermotivation
  • Bereitstellen behördlicher Nachweise und deren Anforderungen
  • Verbesserung der Außendarstellung und Imagegewinn durch den Nachweis „grüner Prozesse“
  • Öffentliche Anerkennung
  • Absicherung gegenüber gesetzlichen Forderungen, Erhöhung der Rechtssicherheit
  • Zertifizierungsfähiges System
  • Ein Umweltmanagementsystemmacht Abläufe in Ihrem Unternehmen verständlich und führt zu gezielten Ideen für die Optimierung Ihrer Prozesse. 

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Einführung und Weiterentwicklung Ihres Umweltmanagementsystems, unabhängig, ob sich dieses an die Standards ISO 14001, EMAS oder andere anlehnt.

Natürlich interessiert mich die Zukunft. Ich will schließlich den Rest meines Lebens darin verbringen.

-- Mark Twain